Booklooker

Booklooker-Logo
 

Sich selbst bezeichnet Booklooker als Flohmarkt für Bücher, Hörbücher, Spiele, Musik und Filme. Allein in der Rubrik Spiele können Sie zwischen Brett- und Kartenspielen, sonstigen Gesellschaftsspielen, PC- oder Mac Spielen und diversen Playstation-, Nintendo-, Wii oder Xbox Spielen wählen. Die Auswahl in den anderen Sparten ist mindestens ebenso umfangreich. 

Mehr als eine Million zufriedener Kunden sprechen für diesen Anbieter. Bei Booklooker können Sie sowohl privat als auch gewerblich verkaufen. Käufer freuen sich über Schnäppchenangebote zum Preis von wenigstens 25 Cent. Es können neue, antiquarische oder gebrauchte Bücher sein, die Sie zu diesem günstigen Tarif erhalten. 

Ein umfassendes Käuferschutzprogramm garantiert die Sicherheit bei Booklooker. Viele Händler versenden ohne Portokosten innerhalb Deutschlands. Die Verkäufer müssen eine günstige Gebühr bezahlen, aber Einstellgebühren gibt es bei Booklooker nicht. Die Seite ist übersichtlich gegliedert, so dass sich sowohl Verkäufer als auch Käufer gut zurechtfinden. Partnerunternehmen sind z. B. der Weltbildverlag und Jokers.de.
 

Hier geht's zur Anmeldung bei Booklooker: Anmeldung Booklooker


Abwicklung:

Seit Oktober 1999 ist Booklooker am Markt. Im März 2010 waren 600.000 Benutzer bereits registriert, täglich kommen etwa 500 neue Mitglieder hinzu. Booklooker selbst versteht sich als Vermittler zwischen Anbieter und Interessent, wobei die Kontaktherstellung per E-Mail erfolgt. Für die Nutzung von Booklooker ist zwingend eine Registrierung erforderlich. Die dabei angegebenen Kundendaten werden gemäß Datenschutzrecht vertraulich behandelt. 

Durch die Registrierung gehen Sie keine Verpflichtung ein und müssen auch keine Kosten befürchten. Für Booklooker ist das Vertrauen zwischen Verkäufer und Käufer enorm wichtig. Nach dem abgeschlossenen Geschäft können sich die Handelspartner gegenseitig bewerten, um schwarze Schafe zu entdecken. Sie können Ihre Käufe und Verkäufe auflisten, Bewertungen zeigen, einen Merkzettel, Suchaufträge und Lieblingslisten anlegen, aber ebenso eine Buddy- & Blacklist. 

Kauf: Sie können bestellen, woraufhin der Anbieter eine -Mail bekommt. Darin sind alle relevanten Informationen enthalten. Sie bekommen eine Bestellbestätigung mit den Daten des Verkäufers/der Verkäuferin. Es fallen für die Käufer und Käuferinnen keine Kosten an. Auch wenn es Schwierigkeiten gibt, vermittelt Booklooker, durch das Käuferschutzprogramm erhalten Sie umfangreiche Leistungen, auch eine Kaufpreis-Erstattung kann ausgehandelt werden. 

Die Anbieter legen für ihre Artikel bestimmte Bedingungen zum Versand und zur Bezahlung fest. Diese werden bei jedem Artikel angezeigt. Üblich ist bei Privatangeboten Vorauskasse. Das Angebot bleibt immer jeweils bis zur Bestellung durch einen Interessenten in der Datenbank. Bei erfolgreichem Verkauf fallen 6,9 % Verkaufsprovision zuzüglich MwSt. an, z. B. bei 10 Euro Verkaufspreis eine Provision von insgesamt 82 Cent. Zusatzfunktionen sind kostenfrei. Sie können z. B. Bilder hochladen, Suchaufträge erstellen usw. Einmal bestellte Artikel werden automatisch aus der Datenbank eingetragen, Sie erhalten die Informationen zum Interessenten und können mit ihm weitere Details klären. 
 

booklooker.de - Der Flohmarkt für Bücher
 

Vorteile über Booklooker alte Bücher zu verkaufen:

  • Sicherheit beim Kauf und Verkauf durch umfangreiches Käuferschutzprogramm, dass bei Bedarf auch bei Streitigkeiten eingreift.
  • Booklooker selbst tritt nicht als Vertragspartner ins Geschäft ein, sondern stellt lediglich den Vermittler zwischen Kaufinteressent und Verkäufer dar.
  • Bei Bestellung werden gegenseitig die Kontaktdaten ausgetauscht. Dies geschieht unter Berücksichtigung des Datenschutzes.
  • Einstellen und Zusatzfunktionen sind kostenfrei, lediglich eine kleine Provision wird berechnet.


Fazit zu Booklooker:

Booklooker ist kein Ankäufer für alte Bücher, CDs, DVDs usw. im eigentlichen Sinne. Vielmehr versteht sich der Anbieter als Kontaktperson zwischen Käufer und Verkäufer. Bei Streitigkeiten steht er als neutraler Berater zur Seite. Dank des Käuferschutzprogrammes ist Kaufen über Booklooker sicher. Zum Handeln benötigen Sie eine Registrierung, die Sie jedoch zu nichts verpflichtet.