Sellorado

Screenshot SelloradoBei Sellorado können Menschen ihre gebrauchten Medien und Elektronik verkaufen. Darunter fallen neben gebrauchten Büchern auch Filme, CDs und Games. Beim Ankauf dieser Medien erhält der Kunde je einen Festpreis und kann die Produkte so auf schnelle und einfache Weise verkaufen. Um ein Angebot zu erhalten braucht der Kunde nur die EAN oder die ISBN Nummer des Produktes. Diese Infos kann man auf der Startseite in eine Maske eingeben und schon bekommt man den Festpreis angezeigt, zu welchem das Produkt angekauft werden kann. Nach Abschluss des Deals sendet man das Paket an Sellorado.

Man kann das Paket auch bei sich zuhause abholen lassen. Dieser Service ist bei diesem Anbieter kostenlos. Nach nur wenigen Tagen ist das Geld auf dem Konto des Kunden. Neben Service und der Kundenzufriedenheit will das Unternehmen aber auch etwas für den Umweltschutz tun. Daher versendet Sellorado alle Pakete mit dem DHL Service GoGreen. So leistet der Anbieter auch seinen Teil zum Umweltschutz. Für den Verkäufer ist dieses Portal aber vor allem deswegen interessant, da es im Vergleich zu anderen Anbietern aus der Branche weitestgehend auf den An- und Verkauf spezialisiert ist. Man findet auf der Webseite kaum Ablenkungen.

So kann man den Ankauf schnell vornehmen und wird nicht abgelenkt. Der geringe Zeitaufwand ist auch ein Werbemittel des Unternehmens, denn man muss nicht auf einen Flohmarkt gehen oder einen privaten Käufer suchen. Alles wird in einem Paket versendet und kann auf einen Schlag zu Festpreisen verkauft werden. Ein ideales Angebot also, wenn man große Mengen an gebrauchten Büchern schnell verkaufen will.


Hier geht's zur Website von Sellorado

 

Der Ablauf bei Sellorado:

Wer seine gebrauchten Bücher bei diesem Anbieter verkaufen möchte, der muss sich keine Sorgen um einen komplizierten Ankauf machen. Zunächst sollte man auf den Büchern nach der ISBN oder EAN Nummer suchen. Denn eine dieser beiden Infos braucht man, wenn man ein Buch bei Sellorado verkaufen möchte. Diese Infos gibt man dann in die Maske auf der Webseite ein. Sofort bekommt man den Festpreis für den Ankauf angezeigt. Wenn man sich seinen Warenkorb zusammengestellt hat, geht der Ablauf weiter. Man bekommt einen Paket und Lieferschein per Mail zugesendet. Diese dem Paket beifügen und es auf den Weg bringen. Nach wenigen Tagen wurde die Ware vor Ort geprüft und wenn alle Produkte angenommen werden, dann ist das Geld für den Ankauf bald auf dem Konto des Kunden. Das Unternehmen mit dem Sitz in Ohlsbach bietet einen schnellen und einfachen Ankauf für alle Menschen, die gerne ihre alten Bücher verkaufen möchten. Der Ankauf erfolgt übrigens auch bei anderen Medien auf die gleiche Art und Weise.

Die Webseite von Sellorado ist klein aber fein. Als Neukunde ist man hier sofort in der Lage, sämtliche Infos zu finden, welche für den Ankauf notwendig sind. Man sieht auf Anhieb, dass man dort neben den gebrauchten Büchern auch Filme, CDs und Games verkaufen kann. Mit der Hilfe von ISBN oder EAN kann man die Maske auf der Startseite nutzen und schnell den Festpreis für die Produkte ermitteln, die man an Sellorado verkaufen möchte. Man findet auch noch einmal die Informationen zum Ankauf und welche Vorteile der Shop mit sich bringt. Weiter unten, eher etwas versteckt, findet man außerdem einen Blog und ein Programm für Partner. Auch die Versandkosten und die Bedingungen für den Ankauf sind noch einmal zu finden. Die Webseite macht auch mehrmals deutlich, dass dieser Anbieter sich am Umweltschutz beteiligen will. Insgesamt ist dies eine sehr übersichtliche Seite.
 

Die Vorteile bei Sellorado:

  • Ein übersichtlicher Ankauf für Bücher und andere Medien.
  • Man kann viele Produkte auf einmal verkaufen und in einem Paket versenden.
  • Eine schnelle Abwicklung des Deals.
  • Man bekommt feste Preise für die Produkte.
  • Mit EAN oder ISBN kann man die Festpreise schnell herausfinden.
  • Der Anbieter setzt bei der Paketversendung auf das Thema Umweltschutz.
  • Der Kunde hat das Geld für seine Ware nach kurzer Zeit auf seinem Konto.
  • Die Webseite bietet auch einen Blog.
  • Der Anbieter Sellorado bietet für seine Kunden auch ein Partnerprogramm.
  • Man kann die Pakete auch bei sich zuhause abholen lassen.
     


Die Ankaufbedingungen von Sellorado:

Allgemeine Info (bitte unbedingt beachten) - Leider kann Sellorado Ihre Artikel vor Einsendung nicht prüfen, d.h. der Händler muss darauf vertrauen dass die Artikel welche Sie an Sellorado schicken, den Richtlinien entsprechen.

  • Bitte prüfen Sie vor Einsendung Ihrer Artikel, ob diese den Ankaufbedingungen entsprechen.
  • Nach Wareneingang prüft Sellorado Ihre Artikel sorgfältig. Sollte sich hierbei zeigen, dass die eingelieferte Ware nicht den Bedingungen entspricht, kann der Rückversand nur auf Ihre Kosten erfolgen.
  • Durch eine Rücksendung entstehen Versandkosten in Höhe von 4,00 EUR welche dem Kunden zum Selbstkostenpreis in Rechnung gestellt werden.
  • Alternativ zur Rücksendung entsorgt Sellorado die Artikel kostenfrei, wenn Sie dies wünschen.

Banner Sellorado


Der Buch-Ankauf:

Grundsätzlich müssen sich die Bücher in einem guten Zustand befinden und vollständig erhalten sein. Widmungen im Buch sind dabei kein Problem. Auch gestempelte Mängelexemplare in gutem Zustand kauft Sellorado gerne.

Folgende Bücher werden NICHT angekauft:

  • Bücher die stark vergilbt sind oder nach Rauch riechen.
  • Bücher mit Feuchtigkeitsschäden, Flecken, Verunreinigungen o.Ä.
  • Bücher bei denen Seiten fehlen, stark zerknickt oder vom Lesen verformt sind.
  • Bücher mit beschädigtem Cover oder fehlendem Schutzumschlag.
  • Bücher ohne ISBN-Nummer.
  • Bücher mit Einträgen oder Markierungen.
  • Bücher die als „Leseexemplar“ oder „zur Ansicht“ gekennzeichnet sind.
  • Raubkopien oder Promotionsartikel aller Art.
  • Bücherei-, Schul- oder Bibliotheksausgaben (auch nicht wenn diese als „ausgeschieden“ gekennzeichnet sind).
  • Bücher mit Klebeschutzumschlag.
  • Zeitschriften.
  • Clubausgaben.
  • Kalender.

Bitte beachten: Alle Bücher insbesondere Fachbücher, Schulbücher, Gesetzestexte und Atlanten müssen der jeweils abgebildeten, aktuellsten Auflage entsprechen.


Unser Fazit zu Sellorado:

Die Webseite des Anbieters ist sehr übersichtlich und so findet man schnell den Weg zum Verkauf der alten Bücher. Man kann das Portal nutzen, um in seinem Bücherregal klar schiff zu machen. Auf diese Art wird man seine alten Bücher schnell los und kassiert dafür auch noch gutes Geld. Praktisch ist, dass man dort auch andere Medien wie Filme oder Games verkaufen kann. Natürlich kann man alle Produkte im selben Paket versenden. Hier setzt Sellorado auf GoGreen. Wer sich also generell für den Umweltschutz einsetzen will, der hat hier gute Karten.

Man findet hier auch einen Blog und ein Programm für Partner. Kunden die Wert darauf legen, dass sie ihre gebrauchten Bücher schnell und einfach verkaufen können, sind bei diesem Portal mit Sicherheit richtig. Sellorado ist zwar kein großer Anbieter, unter diesen die wir verglichen haben, aber er stellt dennoch alles Notwendige zur Verfügung, wenn man daheim im Bücherregal mal wieder ordentlich aussortieren will. Dabei findet man sicherlich so einige Bücher, die man eigentlich nicht mehr braucht. Warum also aufheben? Hier kann man sie verkaufen und man bekommt dafür faire Festpreise.

Tipp: Auf jeden Fall die obigen Ankaufbedingungen beachten, hier hat Sellorado verhältnismäßig strenge Regeln!

Nach dem Test durch den Anbieter bekommt der Kunde das Geld für seine Bücher schnell auf sein Konto. Insgesamt können wir diesen Anbieter also nur als sinnvoll erachten, wenn man schnell seine alten Bücher verkaufen will.